Français

Schweizerischer Städteverband
Monbijoustrasse 8
Postfach
3001 Bern
031 356 32 32
Email senden

Netzwerk Lebendige Quartiere

Der Schweizerische Städteverband ist vom Bundesamt für Raumentwicklung ARE und vom Bundesamt für Wohnungswesen BWO beauftragt worden, das Netzwerk Lebendige Quartiere zu leiten. Hauptziel ist die Erhaltung und Weiterentwicklung der Erfahrungen des Bundesprogramms Projets urbains. Zudem wird das entstandene Netzwerk erhalten und ausgebaut. Der Städteverband wird zur Drehscheibe für Quartierentwicklung.
Die Erkenntnisse der Projets urbains werden einem breiteren Kreis an interessierten Städten, Gemeinden und Institutionen zugänglich gemacht. Der Erfahrungsaustausch ist mittels nationalen Tagungen sowie kleineren Veranstaltungsformaten gewährleistet, wobei die wesentlichen Aspekte der Quartierentwicklung wie Wohnen, Partizipation oder soziale Durchmischung vertieft werden.

Aktueller Newsletter


Kontakt:


Netzwerk Lebendige Quartiere
c/o Schweizerischer Städteverband
Monbijoustrasse 8
Postfach
3001 Bern
031 356 32 32